FOLIATEC SMD-LED CabLight für super gute Leuchtkraft für super gute Fahrzeuginnenräume! Einfach in die Beleuchtung einsetzen und die Fahrerkabine erstrahlt in neuem Licht. Keine Fehleranzeige in der Bordelektronik (Check Control / Canbus Control) durch eingebauten Widerstand.

. ultraweiß
. besonders hohe Leuchtstärke
. geringer Stromverbrauch
. Nennspannung 12-14 V
. Nennstrom: 168 mA
. 3 Chip Technologie (lange Lebensdauer)
. vielseitiger Einsatz im Innenraum, Handschuhfach, Fußraum, Kofferraum, als Leselicht usw...

Hinweis:
CabLight ist polgebunden. Lampenkörper gedreht (180°) einsetzen, falls LED nicht leuchtet.

Aufgrund der geringen Stromaufnahme von SMD-LED Leuchten kann es u.U. sein, dass nach Erlöschen (Ausschalten) des Lichtes die SMD-LED Leuchten noch einige Zeit brennen können (bis Reststrom in der Stromleitung verbraucht ist).

Das SMD-LED CabLight darf nicht als Kennzeichenleuchte im Fahrzeugaußenbereich verwendet werden.

Hinweis für den Bereich der StVZO:
Für die Innenbeleuchtung ist § 30 StVZO anzuwenden. Danach darf die Innenbeleuchtung die Sicht des Fahrers auf die Instrumente nicht beeinträchtigen.
Dringt Licht nach außen, so dürfen die vorgeschriebenen lichttechnischen Einrichtungen und der Begegnungsverkehr nicht beeinträchtigt werden.
Die Innenbeleuchtung ist so anzuordnen, dass kein direktes Licht nach außen dringen kann. Auf keinen Fall darf weißes Licht nach hinten abgestrahlt werden.
Blinklicht ist unzulässig. Bitte beachten Sie die landesspezifischen Zulassungsbedingungen.

 

 

40241

 

SMD-LED CabLight/Soffitte - ultraweiß, 44 mm, 6 SMDs, 1 Stück

 


40242 SMD-LED CabLight/Soffitte - ultraweiß, 38 mm, 6 SMDs, 1 Stück  


40243 SMD-LED CabLight/Soffitte - ultraweiß, 31 mm, 3 SMDs, 1 Stück  


40244 SMD-LED CabLight/Soffitte - ultraweiß, 44 mm, 1 SMD, 1 Stück  


40245 SMD-LED CabLight/Soffitte - ultraweiß, 38 mm, 1 SMD, 1 Stück



40246 SMD-LED CabLight/Soffitte - ultraweiß, 31 mm, 1 SMD, 1 Stück

 

 

FOLIATEC SMD-LED CockpitLight für super gute Leuchtkraft für super gute Fahrzeuginnenräume! Einfach in die Beleuchtung einsetzen und die Fahrerkabine erstrahlt in neuem Licht.

. ultraweiß
. besonders hohe Leuchtstärke
. lange Lebensdauer
. geringer Stromverbrauch, für 12 V
. für Innenraumbeleuchtung

Aufgrund der geringen Stromaufnahme von SMD-LED Leuchten kann es u.U. sein, dass nach Erlöschen (Ausschalten) des Lichtes die SMD-LED Leuchten noch einige Zeit brennen können (bis Reststrom in der Stromleitung verbraucht ist).

 


Die CockpitLight ist polgebunden. Wenn sie nicht leuchtet, muss sie um 180° gedreht eingesetzt werden.

Hinweis für den Bereich der StVZO:
Für die Innenbeleuchtung ist § 30 StVZO anzuwenden. Danach darf die Innenbeleuchtung die Sicht des Fahrers auf die Instrumente nicht beeinträchtigen.
Dringt Licht nach außen, so dürfen die vorgeschriebenen lichttechnischen Einrichtungen und der Begegnungsverkehr nicht beeinträchtigt werden.
Die Innenbeleuchtung ist so anzuordnen, dass kein direktes Licht nach außen dringen kann. Auf keinen Fall darf weißes Licht nach hinten abgestrahlt werden.
Blinklicht ist unzulässig. Bitte beachten Sie die landesspezifischen Zulassungsbedingungen.

Packungsinhalt: 2 SMD-LED CockpitLights

 

40238    SMD-LED CockpitLight - ultraweiß, 2x6 SMDs, T10, 160mA, mit Widerstand



40239    SMD-LED CockpitLight - ultraweiß, 2x5 SMDs, T10, 170mA, mit Widerstand



40247    SMD-LED CockpitLight - ultraweiß, 2x4 SMDs, T10, 160mA, mit Widerstand



40248    SMD-LED CockpitLight - ultraweiß, 2x2 SMDs, T10, 150mA, mit Widerstand



40249    SMD-LED CockpitLight - ultraweiß, 2x1 SMDs, T10, 40mA, mit Widerstand



40273    SMD-LED CockpitLight - ultraweiß, 1 SMD, BA9S, 40mA, mit Widerstand

Autolack Tester

FOLIATEC

SX 6000 jetzt erhältlich

Ab einem Bestellwert von 49,90 € innerhalb Deutschland